Über uns

acora pharma GmbH wurde im Jahr 2000 von Dr. Martina Jaworek gegründet. Ziel ist, die umfassende Unterstützung im Bereich Arzneimittelzulassung und Qualitätskontrolle anzubieten.

Unsere Mitarbeiter verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine pharmazeutische Ausbildung sowie über langjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie (Arzneimittelzulassung, Arzneimittelzulassung CMC, Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle, u.ä.), Beratungsunternehmen oder Gesundheitsbehörden.

Dr. Martina Jaworek

Geschäftsführerin

1983 – 1988
Studium der Pharmazie, Rheinische Friedrich- Wilhelms-Universität Bonn
06/1988
Approbation zur Apothekerin
1988 – 1991
Promotionsstudium, Eberhard Karls Universität Tübingen
02/1991
Promotion zum Dr. rer. nat.
1991 – 1993
Schwarz Pharma AG - Qualitätssicherung (Monheim): Akademische Angestellte und später befördert zur Gruppenleiterin
1993
Erwerb der Sachkenntnis als „Sachkundige Person“ nach § 15 Arzneimittelgesetz
1993 – 2000
Bayer AG, Consumer Care Division – Abteilung International Regulatory Affairs (Leverkusen): Regulatory Affairs Manager und später befördert zur Abteilungsleiterin
1995
Anerkennung als Fachapothekerin für Arzneimittelinformation
2000
Gründung der acora pharma GmbH, Köln

Dr. Stefanie Becker

Senior Regulatory Affairs Manager

1996 – 2001
Studium der Biologie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
2002 – 2006
Promotionsstudium, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
08/2006
Promotion zum Dr. rer. nat.
2008 – 2012
neuraxpharm Arzneimittel GmbH (Langenfeld): Regulatory Affairs Manager
2013
Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Validierung Änderungsanzeigen (Bonn): Akademische Angestellte
seit 2014
acora pharma GmbH (Köln): Senior Regulatory Affairs Manager

Ruth Bemelmanns

Senior Regulatory Affairs Manager

1986 – 1991
Ausbildung zur Apothekenhelferin und anschließend zur Pharmazeutisch Technischen Assistentin (Köln)
1991 – 1994
Lücke GmbH – Labor (Aldenhoven): Pharmazeutisch Technische Assistentin
1994 – 2000
Studium der Pharmazie, Heinrich Heine Universität Düsseldorf
03/2001
Approbation zur Apothekerin
2000 – 2009
Schwarz BioSciences GmbH / UCB-Group – Regulatory Affairs CMC Department (Monheim): Manager und später befördert zum Senior Manager
2010 – 2011
Kohne Pharma GmbH, Consultant von UCB – Regulatory Affairs International Department (Monheim): Senior Manager und später befördert zur Abteilungsleiterin Regulatory Affairs
seit 2012
acora pharma GmbH (Köln): Senior Regulatory Affairs Manager
05/2012
Erwerb der Sachkenntnis als „Sachkundige Person“ nach § 15 Arzneimittelgesetz

Dr. Marko Kaulich

Senior Regulatory Affairs Manager

1994 – 1999
Studium der Pharmazie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
01/2000
Approbation zum Apotheker
2000 – 2003
Promotionsstudium, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
12/2003
Promotion zum Dr. rer. nat.
2004 – 2010
betapharm Arzneimittel GmbH (Augsburg): Regulatory Affairs Manager und Change Control Manager, später befördert zur Gruppenleitung Change Control Europa
11/2006
Anerkennung als Fachapotheker für Arzneimittelinformation
07/2010
Abschluss als Master of Drug Regulatory Affairs (MDRA) nach Postgraduiertenstudiengang, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
2011 – 2014
IPMB GmbH – Regulatory Affairs CMC (Radolfzell): Manager und später befördert zum Senior Manager
2015 – 2016
B. Braun Melsungen AG – Abteilung Global Regulatory Affairs (Melsungen): Senior Regulatory Affairs Manager
02/2016
TÜV Süd Akademie, Fortbildung zum Regulatory Affairs Manager TÜV
2016 – 2018
Sanofi Köln (A. Nattermann & Cie GmbH) – Abteilung New Product Development (Köln): Senior Regulatory Affairs Manager CMC
seit 2018
acora pharma GmbH (Köln): Senior Regulatory Affairs Manager

Dr. Frank Michaelsen

Senior Regulatory Affairs Manager

1988 – 1997
Studium der Biologie, Universität zu Köln
1997 – 2001
Promotionsstudium, Innere Medizin III der Universitätsklinik Köln
08/2002
Promotion zum Dr. rer. medic
2001 – 2003
Klinik für Endokrinologie der Universität zu Köln: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
2003 – 2008
SCHWARZ Biosciences GmbH - Pharmakologie/Toxikologie (Monheim): Scientific Writer / Document Manager
2008 – 2013
UCB Biosciences GmbH - Global Medical Writing (Monheim): Electronic Clinical Document Manager
08/2011
Abschluss als Master of Drug Regulatory Affairs (MDRA) nach Postgraduiertenstudiengang, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
2013 – 2018
UCB Biosciences GmbH - Global Regulatory Affairs (Monheim): Regulatory Submission Manager
seit 2018
acora pharma GmbH (Köln): Senior Regulatory Affairs Manager

Anke Schmalbach

Regulatory Affairs Expert

1988 – 1991
Ausbildung zur Pharmazeutisch Technischen Assistentin (Köln)
1991 – 2001
Pharmazeutisch Technische Assistentin in verschiedenen Apotheken (Köln)
1992 – 1998
Studium der Pharmazie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
2001 – 2005
Opfermann Arzneimittel GmbH (Wiehl): Regulatory Affairs Assistant
2005 – 2007
Basics GmbH (Leverkusen): Regulatory Affairs Assistant
2007 – 2011
Pharma Westen GmbH (Leverkusen): Regulatory Affairs Assistant
seit 2011
acora pharma GmbH (Köln): Regulatory Affairs Expert